Meeting Register Page

MINT-Aktionswoche | Session Qualitätsoffensive
Ihr seid Anbieter:innen eines außerschulischen MINT-Angebots und möchtet die Themen Qualität und Wirkung in Eurem Projekt vorantreiben und stärken? Im Rahmen der MINT-Qualitätsoffensive steht ein erprobtes und kostenfreies Werkzeug zur Selbstanalyse zur Verfügung, mit dem Ihr Euer eigenes Angebot hinterfragen können. Denn bei allem Engagement, attraktive Angebote zu entwickeln, zu organisieren und umzusetzen, ist es häufig schwierig, die Zeit zu finden, um in Ruhe die eigenen Aktivitäten zu reflektieren.

• Welche konkreten Ziele verfolgen wir?
• Welche Zielgruppe(n) sprechen wir an?
• Welche Wirkung möchten wir erzielen?
In unserem Workshop lernt Ihr die Logik der Selbstanalyse kennen und erhaltet hilfreiche Tipps und Hinweise für den Einsatz der Selbstanalyse in Euer Projekt – direkt von erfahrenen Praktiker:innen, die die Selbstanalyse bereits angewendet haben.

Referent:innen: Aaron Hohenstein, Teresa Moll, Christian Lück, sowie 2-3 Vertreter:innen aus Pilotregionen
(Körber-Stiftung & Nationales MINT Forum)
Loading
* Required information